Sie sind hier: Home

Blankoverordnung von Heilmitteln

Arzt in Behandlung mit einbeziehen

Blankoverordnung von Heilmitteln

01.12.2016  |  Länge: 4:13 min  |  KBV

Für eine zeitgemäße Versorgung mit Heil- und Hilfsmitteln soll ein Gesetz sorgen, das aktuell im Bundestag beraten wird. Ein Kernthema: die Blankoverordnung. ...mehr


Verordnen von Arbeitsunfähigkeit

Service

Jeder zweite Arbeitnehmer braucht krankheitsbedingt mindestens einmal im Jahr eine AU-Bescheinigung.

Der gelbe Schein

24.11.2016  |  Länge: 2:18 min  |  KBV

Gründungszuschuss für Praxen

Service

Die Entscheidung, eine eigene Praxis zu gründen, ist manchmal nicht so leicht. Ein wichtiger Faktor ist dabei die Frage der Finanzierung.

Unterstützen, finanzieren, niederlassen

18.11.2016  |  Länge: 4:04 min  |  KBV

Honorarverhandlungen auf Bundesebene abgeschlossen

Politik

KBV und GKV-SV haben eine Einigung erzielt und somit die Grundlage für die Verhandlungen auf Landesebene gelegt.

Insgesamt rund eine Milliarde Euro mehr

21.09.2016  |  Länge: 2:17 min  |  KBV

Gegen sexuellen Missbrauch

Vermischtes

1.000 Praxen werden zum Umgang mit und Schutz vor sexuellem Kindesmissbrauch befragt.

Ärzte und Psychotherapeuten haben Schlüsselrolle

05.10.2016  |  Länge: 2:52 min  |  KBV

Meine Meinung zur Arbeitsbelastung von Psychotherapeuten

Vermischtes

Arbeitsbelastung ist im psychotherapeutischen Rahmen ein Thema: nicht nur bei Patienten sondern durchaus auch bei den Therapeuten selbst.

„Verschiedene Möglichkeiten damit umzugehen“

10.05.2016  |  Länge: 3:54 min  |  KBV

Video-Tipp

Auch Niedergelassene haben ein Parlament - die Vertreterversammlung ihrer Kassenärztliche Vereinigung und die der KBV. So haben alle Mitglieder der KVen - also alle Vertragsärzte und Vertragspsychotherapeuten - die Chance, mit ihrer Stimme den Weg der ärztlichen Selbstverwaltung mitzubestimmen.

 

Hier geht's zum Video

 

News

KBV, 05.10.2016

Bessere Versorgung für geriatrische Patienten

Die Vertragswerkstatt der KBV hat ein Konzept zur „Spezifischen Geriatrischen Versorgung“ entwickelt.

KV Brandenburg, 30.09.2016

Neues Ärzteparlament der KVBB gewählt

Die brandenburgischen Vertragsärzte und Vertragspsychotherapeuten waren vom 5. bis zum 27. September aufgefordert, die 30 Mitglieder der VII. Vertreterversammlung (VV) der Kassenärztlichen Vereinigung Brandenburg (KVBB) zu wählen. An der Wahl ...